Die Dreikönigsaktion 2022

Liebe Pottendorfer:innen
und Landegger:innen!


Wir freuen uns, dass die diesjährige Sternsingeraktion - im selben Modus wie im Vorjahr - stattfinden kann - trotz der verschärften Situation und des erhöhten Risikos der Covid-Omicron-Variante.

Mit strengen Abstands- und Hygienevorschriften und einem geänderten Ablauf kommen wir mit Abstand in Ihre Nähe!

Wir ziehen am 6. Jänner von Station zu Station! Bitte suchen Sie sich jenen Ort aus, der am nächsten liegt. Die Kinder singen und sprechen wie gewohnt ihre Sprüche.

Wir segnen Ihr Haus
Um den Türsegen 20-C+M+B-22 selbst anbringen zu können, werden gesegnete Kreidestückchen und Aufkleber verteilt.

Weihrauch to go
Um den Geruch der Sternsinger in Ihr zu Hause zu bringen, verteilen wir kleine Mengen zum mit nach Hause nehmen und selbst anzünden. Nehmt dafür bitte ein kleines Behältnis mit.

Wir sammeln Spenden
Der gesamte Erlös unterstützt mittels verschiedenen Projekten Menschen in Armutsregionen dabei Armut und Ausbeutung zu entkommen. Details dazu finden Sie unter www.dka.at/spenden.

Belohnung für die Kinder

Die Geld-Spenden gehen ausschließlich an die Hilfsprojekte der Dreikönigsaktion. Wenn Sie den Kindern für ihren Einsatz danken wollen, können Sie gerne originalverpackte Süßigkeiten bei den Stationen abgeben.

Wir bleiben sicher!
Für alle Kinder und Betreuer:innen gilt die 3 Regel. Für Besucher gilt: Bitte tragen Sie bei der Station Ihren Mund-Nasen-Schutz und halten Sie Abstand zu Personen anderer Haushalte.

Spenden von zu Hause aus
Ist es Ihnen nicht möglich eine der Stationen zu besuchen, gibt es die Möglichkeit Ihre Spende unter www.dka.at abzugeben.

Fragen & Kontakt?

Wenden Sie sich gerne an die DKA-Verantwortlichen Patrick Posch 0660/9301125 oder Hannah Pirker 0681/81753371

Livesteam zur Messe
www.facebook.com/pfarrepottendorf